Hörbuch,  Kinderbuch,  Rezension

Heidis Lehr- und Wanderjahre (Hörbuch)

Wer von uns ist nicht mit den Erlebnissen des Mädchens Heidi in den Alpen aufgewachsen? Ich habe ihre Geschichte geliebt und mag sie bis heute sehr. Bei cbj audio ist ein Hörbuch erschienen, welches die Originalgeschichte von Johanna Spyri wiedergibt. Gsprochen wird es von Schauspielerin Martina Gedeck. Ich nehme mir oft viel zu wenig Zeit für Hörbücher, aber in diesem Fall habe ich das gerne gemacht.

Heidi ist eine der bekanntesten Heldinnen der Kinderliteratur. Weltweit steht das Buch für eine traurige, zu Herzen gehende, aber auch wunderschöne Geschichte. Durch die TV-Zeichentrickserie und Hörspiele wurde ein etwas verklärteres Bild gezeichnet. Denn wenn man sich das Original von Johanna Spyri zu Gemüte führt, wird man direkt von der oft tragischen Story mitgerissen.

Martina Gedeck hat eine angenehme Stimme, weshalb ich ihr gerne über 4 1/2 Stunden zugehört habe. Sie liest den Text lebendig und unterhaltsam und erweckt die Geschichte zu neuem Leben. Übrigens ist das Buch schon über 100 Jahre alt und noch immer ein Klassiker.

Die Lesung ist gekürzt, was verständlich ist, befindet sich auf 4 CDs und dauert 4 Std. und 36 Minuten. Empohlen wird das Hörbuch für Hörer und Leser ab 6 Jahren.

Das Design ist sehr liebevoll und klassisch gehalten. Die CDs haben eine gute Qualität und man taucht schnell in die Lehr- und Wanderjahre des Mädchens aus den Alpen ein.

Und wie immer, wenn ich die Geschichte von „Heidi“ höre, bin ich stellenweise zu Tränen gerührt. Sie lässt eben niemanden kalt.

Ein tolles Hörbuch. nicht nur für Kinder geeignet.

4,5/5

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.