Rezension,  Sachbuch

Peter Merseburger: Mythos Weimar

Die Kulturstadt Weimar gehört zu den Highlights der deutschen Landschaft. Sie ist die Stadt der Dichter und Denker. Autor Peter Merseburger beleuchtet ihre Geschichter genauer und schafft somit auch ein Stück Erzählung deutscher Geschichte.

Er führt uns nicht nur durch die Zeit der bekannten Goethe-Schiller-Klassik-Epoche, sondern erzählt auch über die Bauhauszeit, den Einfluss Luthers und die Rolle Weimars in Zeiten der DDR.

Wer Kultur mag, wird das Buch faszinierend finden. Wer keinen Zugang dazu gefunden hat, dem kann ich „Mythos Weimar“ auch ans Herz legen.

Die Stadt steht für Kultur wie kaum eine andere. Das bildet auch den zentralen Ausgangspunkt des Buches. Lesenswert, wissenreich und genau das richtige für jeden Kulturfan. Und natürlich für Fans der ostdeutschen Stadt.

Man erfährt auch vieles über die dunklen Zeiten der Stadt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.